FANDOM


Kette
Kette
Anno 1404

Anno1404 front
Publisher
Veröffentlichung
25. Juni 2009
Spielmodi
Einzelspieler, Mehrspieler (mit Add-on Venedig
Plattform(en)
Windows

Anno 1404 ist das vierte Spiel der Anno-Reihe und wurde von Related Designs und Blue Byte entwickelt. Es wurde auf der Games Convention 2008 vorgestellt und am 25. Juni 2009 von Ubisoft in Deutschland veröffentlicht. Es ist der Nachfolger von Anno 1701 und der Vorgänger von Anno 2070. Am 25. Februar 2010 erschien die einzige Erweiterung (Venedig Addon). Anno 1404 wurde von der Fachpresse durchgehend Postiv aufgenommen und hat einen 82 Metascore auf Metacritic.

Kampagne Bearbeiten

→ Hauptartikel: Kampagne

Die achtteilige Kampagne von ANNO 1404 handelt von einer mysteriösen Krankheit, welche den Kaiser heimsucht. Während dieser auf dem Sterbebett liegt, plant hindessen Kardinal Lucius, im Namen des Kaisers, einen Krieg gegen den Orient. Zusammen mit Lord Richard Northburgh gelingt es dem Spieler die Krankheit zu heilen. Das ganze endet im einem Wettkampf zwischen Lucius und dem Spieler. Derjenige, welche zuerst einem Kaiserdom errichtet, gewinnt. Nach der Fertigstellung des Doms gelingt es den Spieler samt Kaiserlicher Flotte Lucius festzunhemen und Orient und Okzident zu einen.

In der ungefähr zwanzig Stunden langen Kampagne werden die Grundlegenden Spielmechaniken dem Spieler beigebracht. Man kann auch in verschieden Schwierigkeitsstufen die Kampagne spielen.

Einzelspielerszenarien Bearbeiten

Im Grundspiel Anno 1404 gibt es sechs Szenarien, welche jeweils zwei Leicht, zwei Mittel und zwei Schwer sind. Nach dem hinzufügen der fünfzehn weiteren Addon-Szenarien, werden diese Klassikspiel-Szenarien genannt. Ziel ist es unter bestimmten Bedingungen eine festgelegte Anzahl von Siegbedingungen zu erfüllen.

EndlosspielBearbeiten

→ Hauptartikel: Endlosspiel

Im Endlosspiel bebaut der Spieler eine von ihm eingestellte Inselwelt. Die erste Möglichkeit, dieses Spiel zu "beenden", sind die Siegbedingungen, welche allerdings auch ausgestellt bleiben können. Die zweite ist der Bankrott und die dritte die Zerstörung aller Städte, Einheiten und Schiffe durch die Computergegner.

Kulturkreise Bearbeiten

→ Hauptartikel: Okzident und Orient

Neu in diesem Spiel der Anno-Reihe sind die zwei verschiedenen Kulturkreise: Der Okzident im Norden und der Orient im Süden.

Computergegner Bearbeiten

→ Hauptartikel: Computergegner

In Anno 1404 werden Sie auf zahlreiche computergesteuerte Charaktere treffen.

Tor zur Welt Bearbeiten

Das Tor zur Welt ist ein Online-Feature welches nur für Spieler verfügbar ist, welche ein Online-Profil erstellt habe. Es dient zur Aufbewahrung von Spielständen und Screenshots. Außerdem können diese von anderen Spielern heruntergeladen werden. Auch gibt es die Möglichkeit: Erfolge und weitere Statistiken einzusehen.

Waren & Rohstoffe Bearbeiten

→ Hauptartikel: Waren & Rohstoffe

Für eine funktionierende Stadt sind zahlreiche Waren notwendig. Diese können selbst produziert werden oder von NPCs gekauft werden.

ErweiterungBearbeiten

Zu Anno 1404 ist eine Erweiterung erschienen: Anno 1404: Venedig.

Videos Bearbeiten

BildergalerieBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Im englischsprachigen Raum wird Anno 1404 unter dem Namen Dawn of Discovery verkauft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.