FANDOM


Kette
Kette
Anno 1404: Venedig

Anno1404 venedig Front
Entwickler
Publisher
Veröffentlichung
25. Februar 2010
Spielmodi
Einzelspieler, Mehrspieler
Plattform(en)
Windows

Anno 1404: Venedig erschien am 25. Februar 2010 und ist das einzige Add-On zu Anno 1404. Es fügte den venezianischen Händler Giacomo Garibaldi ein. Sowie die Möglichkeit andere Spieler zu sabotieren oder per Ratsversammlung die Insel, ohne kriegerische Maßnahmen abzunehmen. Zudem ist ein Mehrspieler-Modus für bis zu acht Spieler (per Internet oder LAN-Netzwerk) und fünfzehn weitere Einzelspieler-Szenarien enthalten. Zu den neuen Gebäuden, Items, Erfolgen, Aufträgen und Schiffen kam auch noch eine weitere Naturkatastrophe hinzu: der Vulkanausbruch.

Die Addon-SzenarienBearbeiten

Sabotage Bearbeiten

Mit genug Bürgern in Ihrer Stadt sind Sie in der Lage, ein Geheimkabinett zu bauen. Dieses ermöglicht das Sabotieren anderer Städte: Feuer legen, Aufstand anzetteln, Brunnen vergiften, Bauchtänzerin und falscher Prophet.

Ratsversammlung Bearbeiten

Die Ratsversammlung ermöglicht ab der Zivilisationsstufe der Patrizier das friedliche Übernehmen einer anderen Insel. Die einzige Bedingung dafür ist genug Geld.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.