FANDOM


Kette
Kette
Anno 1503: Schätze, Monster und Piraten

Anno1503 schätze monser und piraten front
Entwickler
Publisher
Veröffentlichung
5. November 2003
Spielmodi
Einzelspieler
Plattform(en)
Windows

Anno 1503: Schätze, Monster und Piraten ist das einzige Add-On zu Anno 1503.

InhaltBearbeiten

Es kamen weitere Gebäude, unter anderem ein Kanonenturm und ein Amtsgericht, sowie weitere Grafikeffekte, Tiere und Naturkatastrophen hinzu. Weiterhin wurden zwölf neue Einzelspielerszenarien in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und drei neue Endlosspiele mit neuen Spielelementen hinzugefügt. Das Entern von gegnerischen Schiffen wird möglich gemacht und ab sofort tauchen Räuber in der Siedlung auf, die die Bewohner berauben und mit dem Bau eines Galgens abgeschreckt werden. Es kann zu Aufständen kommen. Eine weitere Funktion ist der Statistikscreen, der den Spieler informiert, ob seine Stadt langfristig mit genügend Verbrauchsgütern versorgt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.