FANDOM


Kette
Kette
Anno 2070

Anno2070 front
Publisher
Veröffentlichung
17. November 2011
Spielmodi
Einzelspieler, Mehrspieler
Plattform(en)
Windows

Anno 2070 ist der fünfte Teil der Anno-Reihe und wurde von Related Designs und Blue Byte entwickelt. Anno 2070 wurde am 3. April 2011 angekündigt und in Deutschland am 17. November 2011 von Ubisoft veröffentlicht.

SpielBearbeiten

In Anno 2070 spielt man, anders als in den Vorgängern, in der Zukunft und nicht in der Vergangenheit. Das Spielprinzip ist immer noch ähnlich wie in den Vorgängern, außer dass man sich in Anno 2070 mehr auf Handeln als auf Krieg und erobern konzentriert.

Fraktionen Bearbeiten

Im Spiel gibt es zum ersten Mal Fraktionen. Diese sind die Ecos, die Tycoons und die Techs. Die Ecos sorgen sich um das Wohl der Natur und sorgen für Nachhaltigkeit, während die Tycoons keine Rücksicht auf die Natur nehmen und alle Ressourcen für sich beanspruchen wollen. Die Techs ergänzen die anderen zwei Fraktionen durch ihre Forschung, Erfindungen und Technologien.

Tiefsee Bearbeiten

Die Ressourcen auf den Inseln sind endlich, im Meer warten aber unbegrenzte Ressourecenvorräte. Um eine Versorgung mit wichtigen Ressourcen wie Eisenerz, Kupfererz, aber auch Uran zu sichern, ist eine Besiedelung von Unterwasserplateaus nötig. Auf diesen Plateaus werden zudem wichtige Waren für die Techs produziert.

Umwelt Bearbeiten

Während die Ecos mit der Natur sorgfältig umgehen, beuten die Tycoons diese gnadenlos aus. Die Gebäude der Tycoons verschlechtern die Umwelt stärker als die der Ecos. Ecos werden dafür aber auch leichter unzufrieden, wenn die Ökobillanz zu schlecht ist. Eine hohe Ökobillanz verbessert alle Farmen, eine niedrige verschlechter die Produktivität der Farmen.

Forschung Bearbeiten

Mithilfe von Techs ist der Spieler in der Lage zu forschen. Beim Forschen können zahlreiche Items erzeugt werden, die Städe, Schiffe und Flugzeuge verbessert.

Militär Bearbeiten

Anders als in den Vorgängern der Anno-Reihe steht das Militär in Anno 2070 nicht mehr im Vordergrund. Dennoch gibt es einige Neuerungen: Generell wird zwischen drei Truppentypen unterschieden: U-Boote, die meist unterwasser anzutreffen sind, normale Überwasser-Schiff und Flugzeuge, die nur bei Gebrauch in der Luft sind. Klassische Landtruppen gibt es nicht mehr. Um eine Insel militärisch zu erobern, sind Flugzeuge zwingend nötig.

ErweiterungenBearbeiten

Videos Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.