FANDOM


Kette
Kette
Anno 2205

Anno 2205 box cover
Entwickler
Publisher
Veröffentlichung
3. November 2015
Spielmodi
Einzelspieler
Plattform(en)
Windows
Anno 2205 ist die sechste Veröffentlichung der Anno Reihe und soll am 3. November 2015 erscheinen. Anno 2205 wird im Weltraum und auf der Erde spielen und ist bereits vorbestellbar. Dazu erhält man einen Beta-Key.

Entwickelt wurde es wieder von der deutschen Spielschmiede Bluebyte, Ubsioft ist der Publisher. Offizielle Informationen gibt es hier.

Mondbesiedelung Bearbeiten

Was in Anno 2070 noch nicht möglich war, ist nun endlich möglich: Der Spieler ist in der Lage, die Erde zu verlassen. Der Spieler errichtet eine Stadt auf dem Mond, wo er Ressource abbaut, die er zurück zur Erde bringt, um so neue Technologien erforschen zu können.

Weitere SpielelementeBearbeiten

  • Neben der Besiedlung des Mondes und der gemäßigten Zone der Erde ist es möglich, polare Gegenden auf der Erde zu besiedeln.
  • Die Welt ist persistent, läuft ständig weiter. Die Beschreibung dazu ist recht abstrakt und man weiß nicht was man sich genau darunter vorstellen soll. Jedenfalls sollen Endlosspiel und Kampagne in einem Modus vereint sein, Spielepartien sollen untereinander verknüpft werden und auch gleichzeitig spielbar sein.
  • Es gibt eine neue Grafik-Engine und eine frei schwenkende Kamera.
  • Eigene Städte können nicht mehr von anderen NPCs zerstört werden. Kämpfe gegen andere NPCs finden nur noch auf eigenständigen Karten statt.

SonstigesBearbeiten

  • Das Spiel soll außerdem ofline spielbar sein, Uplay dient aber weiterhin als Kopierschutz.

WikiBearbeiten

Hier geht's zum Wiki.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.