FANDOM


Die Bettler stellen eine neutrale Partei in Anno 1404 dar. Sie sammeln sich in armseligen Schiffen und steuern damit große Städte an, wo sie sich ein besseres Leben erhoffen. Wenn ein Schiff der Bettler Ihren Hafen erreichen, bitten sie um Einlass in ihre Stadt.

Mögliche Vorgehensweisen
  1. Sie gewähren den Bettlern Zugang, bauen aber kein Armenhaus. In Ihrer Stadt verdienen sie ihren Lebensunterhalt mit Betteln. Dadurch fallen Ihre Steuereinnahmen aber geringer aus und ihre Billanz wird sich in den negativen Bereich bewegen. Je mehr Bettler in Ihrer Stadt leben, desto mehr Geld geben Ihre Einwohner den Bettlern. Dennoch erhalten Sie für je 40 Bettler auf den Straßen ein zusätzliches Bürgerrecht.
  2. Sie lassen die Bettler in Ihre Stadt und bauen ein Armenhaus. Dort ziehen die Bettler ein, sofern Ihre Bedürfnisse erfüllt werden: Gemeinschaft, Glaube, Nahrung und Getränke. Bettler in Armenhäuser haben somit dieselben Bedürfnisse wie Bauern, bezahlen aber keine Steuern, kosten Sie aber auch keine. Auch bei dieser Variante erhalten Sie pro 40 Bettler ein Bürgerrecht.
  3. Sie weisen die Bettler ab. Auch wenn es bereits Bettler in Ihrer Stadt gibt, können Sie diese verjagen, indem sie in der Bevölkerungspyramide auf das Stiefelsymbol klicken. Dabei werden jeweils 100 Bettler vertrieben. Abgewiesene und vertriebene Bettler bieten Ihnen keine Vorteile, aber auch keine direkten Nachteile. Es besteht aber die Gefahr, dass sich die abgewiesenen und vertriebenen Bettler als Gesetzlose auf einer Ihrer Inseln zusammenrotten.

Gesetzlose Bearbeiten

Gesetzlose treten in Form von Militärlagern auf. Die Gesetzlosen tauchen irgendwo auf einer Ihrer Inseln zwischen den Produktionsstätten auf. Alle Produktionsstätten im Einflussbereich der Gesetzlosen legen ihre Arbeit nieder, solange, bis die Gesetzlosen wieder fort sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.